bnd_nochkleiner

Mahnwache aufgrund des neuen BND-Gesetzes am 5. November

Durch den ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wurden die ausufernden Überwachungstätigkeiten des amerikanischen Geheimdienstes NSA bekannt. Die geleakten Dokumente belegen nicht nur, dass der NSA auch in Deutschland Spionage betreibt, es wurde auch die intensive Kooperation mit dem deutschen BND offengelegt.

Affäre bleibt ohne Konsequenzen
In der Folge der Veröffentlichung der Snowden-Papiere wurde im Jahr 2014 vom Bundestag ein Untersuchungsausschuss … weiterlesen →

Island neu starten – und wir schauen zu: kommt zum isländischen #Balkengucken

„Island neu starten“ ist frei übersetzt das Motto der isländischen PIRATEN (Píratar) zu den vorgezogenen Parlamentswahlen (Kosningar) kommendes Wochenende am 29. Oktober 2016 – also ganz traditionell im Sinne der internationalen PIRATEN. Da Island als Petrischale der Demokratie gerne auch ungewohnte Wege beschreitet, möchten wir euch gerne teilhaben lassen und laden euch zum isländischen Wahlabend mit Balkengucken in unsere Geschäftsstelle … weiterlesen →

ueberwachung

Aktuell in den Kinos: Snowden

Edward Snowden ist zum Inbegriff eines Aufschreis gegen eine ausufernde Überwachung von Seiten der Geheimdienste geworden. In seinem neuesten Film Snowden erzählt Oliver Stone die Geschichte des Whistleblowers und zeigt das Ausmaß der Überwachung. Die glaubhaft erzählte Entwicklung vom Geheimdienstmitarbeit zum Whistleblower ist so erzählt, dass der Film auch diejenigen unter uns erreicht, die sich nicht für technische Details interessieren. … weiterlesen →

Piraten mit ihrer Aktion 1000-Stimmen-gegen-TTIP.de Piraten mit ihrer Aktion 1000-Stimmen-gegen-TTIP.de

10 Jahre Piratenpartei Deutschland – ein Grund zum Feiern?

Seit zehn Jahren gibt es die Piratenpartei Deutschland. Gebraucht werden wir mehr denn je. Unser Motto „digital – sozial – transparent“ könnte aktueller kaum sein. Sei es der Rechtsruck in Deutschland, der eine Entsolidarisierung mit den Schwächsten salonfähig zu machen versucht, Vorratsdatenspeicherung und Überwachungswahn, oder CETA, TTIP und Co.: Handlungsbedarf herrscht überall.
Daher begehen wir in Stuttgart unseren Geburtstag … weiterlesen →

Einladung MarinaBW 2016

Wir laden herzlich zur Marina BW ein.

Die Marina BW ist ein Vernetzungstreffen aller Piraten in Baden-Württemberg zum Austausch und zur parteiinternen Weiterbildung. Es wird Vorträge unter anderem zu kommunalpolitischen Themen, der anstehenden Bundestagswahl und Verschlüsselung geben.

Die Marina BW findet am Sonntag 18. September 2016 ab 10:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle (Stöckachstraße 53, 70190 Stuttgart) statt. Du bist herzlich … weiterlesen →

Einladung zur Mitgliederversammlung

Wir laden Dich hiermit zu unserer nächsten Mitgliederversammlung ein.

Auf dieser Versammlung wird unser Vertreter im Bezirksbeirat Stuttgart-Vaihingen gewählt, da der bisherige Vertreter leider ausscheidet, da er den Wohnort wechselt.
Um zu kandidieren, musst du deinen Erstwohnsitz im Stadtbezirk Stuttgart-Vaihingen haben.

Wenn Du an einer Kandidatur interessiert bist, trage Dich bitte im Wiki ein oder schicke eine E-Mail an … weiterlesen →

1000 Stimmen gegen TTIP und CETA

Es gibt viele Stimmen gegen TTIP und CETA. Sehr viele Stimmen! Dass es sicherlich über 1000 Stimmen sind, wollen wir mit unserer Aktion 1000-stimmen-gegen-ttip.de zeigen. Auf der Webseite kann jeder seine Stimme gegen TTIP und CETA hinterlassen. Wir sammeln, moderieren und veröffentlichen die Beträge.

Du fragst dich, warum auch du dich beteiligen solltest?

Informiere dich! Es gibt viele Gründe, die gegen diese Abkommen sprechen. … weiterlesen →

Einladung zur Gründungsversammlung unserer Ortsgruppe Vaihingen

Die Versammlung wird sich mit der Wahl eines
Ortsgrupppensprechers beschäftigen. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder
des Kreisverbands Stuttgart.

Datum und Zeit:
25. Juli 2016
Beginn: 19:30 Uhr, ab 19:00 Uhr Akkreditierung (mit
Personalausweis/Reisepass)
Planmäßiges Ende: 20:00 Uhr

Ort:
Landesgeschäftsstelle der Piratenpartei Baden-Württemberg
Stöckachstraße 53
70190 Stuttgart
ÖPNV: Haltestelle Metzstraße (U1, U2, … weiterlesen →

Bundestagskandidaten Michael Knödler und Harald Hermann (von links nach rechts) Bundestagskandidaten Michael Knödler und Harald Hermann (von links nach rechts)

Knödler und Hermann für Bundestagskandidaturen nominiert

Die Stuttgarter Piraten nominierten am 11. Juli 2016 die Direktkandidaten für die Bundestagwahl 2017 der Wahlkreise 258 (Stuttgart I) und 259 (Stuttgart II) in der Landesgeschäftsstelle.
Für den Wahlkreis Stuttgart I setze sich der 42-jährige Kreisvorsitzende Michael Knödler, Software-Ingenieur, mit 61,54% der abgegebenen Stimmen durch.
Im Wahlkreis Stuttgart II wurde der Systemadministrator Harald Hermann, 56 Jahre, mit 66,67% … weiterlesen →

Rückblick Smoke-In Nr. 4 in Stuttgart am 11.6.2016

Im Vorfeld des Smoke-In’s und nachdem der Versammlungsleiter auf Instagram über die Hanfsamen als Vogelfutter informiert hatte, meldete sich die Versammlungsbehörde mit der Aussage dass das Verteilen von Pflanzenteilen auf der Demonstration von Seiten der Staatsanwaltschaft als Anfangsverdacht einer Straftat gesehen werden würde, und uns somit untersagt sei.

Leider fand sich nicht derartiges im Versammlungsbescheid Auszug_Bescheid_Smoke_In_4.

Beim Einpacken des Infostandmaterials … weiterlesen →