Piraten mit ihrer Aktion 1000-Stimmen-gegen-TTIP.de

10 Jahre Piratenpartei Deutschland – ein Grund zum Feiern?

Seit zehn Jahren gibt es die Piratenpartei Deutschland. Gebraucht werden wir mehr denn je. Unser Motto „digital – sozial – transparent“ könnte aktueller kaum sein. Sei es der Rechtsruck in Deutschland, der eine Entsolidarisierung mit den Schwächsten salonfähig zu machen versucht, Vorratsdatenspeicherung und Überwachungswahn, oder CETA, TTIP und Co.: Handlungsbedarf herrscht überall.
Daher begehen wir in Stuttgart unseren Geburtstag nicht mit einer Party, sondern mit einer Mahnwache gegen CETA und TTIP.

In den letzten Wochen haben wir auf der dafür geschaffenen Website „1000-Stimmen-gegen-TTIP.de“ und auf einer Serie von Mahnwachen in Stuttgart und Umgebung Stimmen aus der Bevölkerung gegen diese äußerst intransparenten und unsozialen Abkommen gesammelt, und machen diese am Samstag, 10. September 2016, auf dem Schlossplatz ab 14:00 Uhr transparent.

Auf unserem leuchtend-orangefarbenen Stand suchen wir das Gespräch mit Passanten, informieren wir weiter über CETA und TTIP, sowie über alle anderen Piraten-Themen. Natürlich werben wir auch für die große „STOP-CETA-TTIP“-Demonstration am 17. September.

Piraten mit ihrer Aktion http://1000-Stimmen-gegen-TTIP.dePiraten mit ihrer Aktion 1000-Stimmen-gegen-TTIP.de
Piraten mit ihrer Aktion http://1000-Stimmen-gegen-TTIP.dePiraten mit ihrer Aktion 1000-Stimmen-gegen-TTIP.de

Was denkst du?