Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 30. Juni 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Bürger aus der Fetzer Straße:
Parkraummanagement: Grenze ist an der Karl-Kloss-Straße, Fetzer Straße wird vollgeparkt und befahren werden.
Fetzer Straße wird morgens bei Stau in der Karl-Kloss-Strasse als Ausweichstraße genutzt. Ein LKW blieb dort stecken.

Bezirksvorsteher Raiko Grieb:
Das PRM in Stufe 2 wird die Fetzer Straße beinhalten. … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeirats- und Sicherheitsbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 16. Juni 2015

Sicherheitsbeirat

TOP 1: Bericht der Polizei über die Sicherheit im Stadtbezirk Stuttgart-Süd

Herr Weigl vom PReV Gutenbergstraße (Süd/West/Botnang) berichtet:

Das Polizeirevier hat 25% Frauenanteil.

Verkehrsunfälle mit Personenschäden haben zugenommen.

Stadtbahnunfälle haben sich von 13 auf 92 erhöht. Personen sind unachtsamer wegen Smartphones.

Alkohol am Steuer 217 Fälle, Drogendelikte 40.

Marienplatz ist zum Unfallschwerpunkt geworden.

Besonderheit in Stuttgart:
Städtischer Vollzugsdienst … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 19. Mai 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Stadtseniorenrat läd zur Veranstaltung im Generationenhaus am 2. Juni ein. Thema Mobilität und Barrierefreiheit

TOP 2: Bezirksbeirat Stuttgart-Süd: Verabschiedung von Herrn Peter Schifer (STAdTISTEN) und Bestellung von Herrn Ralf Blankenfeld (STAdTISTEN) zum stellvertretenden Mitglied

Vorstellung:
52 Jahre alt, wohnt seit 11 Jahren im Süden in der Ziegelklinge, Lehrer in der … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 5. Mai 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Bewohner der Engelboldstraße 25 in Kaltental:

In der 30 Zone wird zu schnell gefahren. Es wird auch über den Bordstein gefahren.

18 Hundehaufen wurden auf der einer Straßenseite auf dem Gehweg gezählt, das ist ein Schulweg.

Gebelsbergstraße: Dort gibt es einen Rückkauf/Enteignung durch die Stadt wegen dem Ausbau der Wannenstraße.

weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 21. April 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

keine Beiträge

TOP 2: Anträge des Bezirksbeirats Süd für den Haushalt 2016/17

Der Bezirksbeirat darf eine Wunschliste für den nächsten Doppelhaushalt an den Gemeinderat stellen.
Diese Liste besteht aus 10 Anträgen. Die Bezirksbeiräte hatten sich im Vorfeld bereits für drei interfraktionelle Anträge geeinigt und diese gleichberechtigt auf den ersten Platz … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 24. März 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Jannick Henzler von der AG Downhill: 4 Tage vor Baubeginn der Downhillstrecke gab es einen Baustopp auf Grund der Brutzeit von Spechten. Warum wurde nicht im voraus darauf geachtet?
Bau ist bis Mitte August verhindert.

Der Bezirksbeirat bittet die Stadtverwaltung zu prüfen ob man an geeigneter Stelle mit dem Bau … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 10. März 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Bürger aus Kaltental, Anwohner der Böblinger Straße nahe der Haltestelle Engelboldstraße fordert Tempolimit bei 40 km/h bei der aufsteigenden Böblinger Straße.

TOP 2: Parkraummanagement im Stadtbezirk Stuttgart-Süd, Umsetzungsstufe 2, Festlegung der Teilgebietsabgrenzungen (Bericht des Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung)

Herr Oehler berichtet.
1. Stufe startet im Herbst 2015
2. … weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 10. Februar 2015

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort

Anwohnerin der Filderstraße: An der Nachtbushaltestelle fehlt ein Papierkorb

Anwohner der Fuchswaldstraße in Kaltental:

Eltern bringen ihre Kinder zur Schule, dadurch viel Verkehr, eine Wendemöglichkeit beim Glascontainer fehlt. Kreisverkehr anstatt Ampel beim Aldi gefordert Beleuchtung bei der Haltestelle Elsental gefordert

TOP 2: Situationsbericht zur Flüchtlingsunterkunft in der Böblinger Str. 18

weiterlesen →

Rückblick Bezirksbeiratssitzung Stuttgart-Süd vom 16. Dezember 2014

TOP 1: Bürgerinnen und Bürger melden sich zu Wort.
Fragen von Bürger aus der Kelterstraße:

Wieso fährt die Buslinie 41 nicht bis Betriebsschluss?
Bezirksvorsteher Raiko Grieb wird bei der SSB nachfragen. Wieso gibt es Risse in der Kelterstraße?

TOP 2: Bestellung von Frau Dilara Bas zum Mitglied ohne Stimmrecht als sachkundige Einwohnerin für Migration und Integration im Bezirksbeirat … weiterlesen →