10 Jahre Piratenpartei Deutschland – ein Grund zum Feiern?

Seit zehn Jahren gibt es die Piratenpartei Deutschland. Gebraucht werden wir mehr denn je. Unser Motto „digital – sozial – transparent“ könnte aktueller kaum sein. Sei es der Rechtsruck in Deutschland, der eine Entsolidarisierung mit den Schwächsten salonfähig zu machen versucht, Vorratsdatenspeicherung und Überwachungswahn, oder CETA, TTIP und Co.: Handlungsbedarf herrscht überall.
Daher begehen wir in Stuttgart unseren Geburtstag … weiterlesen →

1000 Stimmen gegen TTIP und CETA

Es gibt viele Stimmen gegen TTIP und CETA. Sehr viele Stimmen! Dass es sicherlich über 1000 Stimmen sind, wollen wir mit unserer Aktion 1000-stimmen-gegen-ttip.de zeigen. Auf der Webseite kann jeder seine Stimme gegen TTIP und CETA hinterlassen. Wir sammeln, moderieren und veröffentlichen die Beträge.

Du fragst dich, warum auch du dich beteiligen solltest?

Informiere dich! Es gibt viele Gründe, die gegen diese Abkommen sprechen. … weiterlesen →

Rückblick auf die vergangenen Smoke-In’s und Ausblick in die Zukunft

Als bei der Piratenpartei in Stuttgart die Idee aufkam, einen Smoke-In zu organisieren, war niemandem klar, wie kompliziert dies sein würde. Bei der Planung gingen die Piraten noch davon aus, einen Smoke-In mit geringfügigen Zugeständnissen an die Polizei und an den Jugendschutz organisieren zu können. So sollten die während des Smoke-In’s gerauchten Fake-Joints von der Versammlungsleitung kommen, um deren Sorgen … weiterlesen →

Demo für Alle greift PIRATEN-Wahlplakate an

Demo für Alle greift PIRATEN-Wahlplakate an

Am Sonntag den 28.02.2016 fand auf dem Schillerplatz in Stuttgart die sogenannte „Demo für Alle“ statt, ein Treffen homophober und rechtsextremer Gruppierungen nach dem französischen Vorbild der „La Manif pour tous“. Organisatorinnen dieser Demo sind Beatrix von Storch (AfD) und Hedwig von Beverfoerde (CDU).

Im Vorfeld hatte die Piratenpartei dort Wahlplakate mit dem Motto … weiterlesen →

Erster Smoke-In (der zweite Versuch) in Stuttgart

Am Samstag den 21.11.2015 um 19:30 findet der erste Smoke-In auf dem Stuttgarter Schloßplatz statt.

Wir Piraten wollen gegen die Prohibition von Cannabis und die damit einhergehende Kriminalisierung demonstrieren und fordern einen neuen, moderen Umgang mit Drogen.

Die Versammlung wird dieses mal definitiv stattfinden, aber es gibt einige Auflagen:

1. Die Anzahl der Fake-Joints ist auf 20 begrenzt.
2. … weiterlesen →

Kundgebung anlässlich der sogenannten „Demo für Alle“ vom 11. Oktober 2015 in Stuttgart

Am 11. Oktober 2015 fand in Stuttgart zum wiederholten mal die sogenannte „Demo für Alle“ statt. Da es sich hierbei um einen Zusammenschluss von konservativen bis hin zu offen rechten Gruppierungen handelt, bei denen insbesondere offen Homophobie gepflegt wird, hat sich die Piratenpartei Stuttgart dem Bündnis „Ein (r)echtes Problem“ angeschlossen, um dagegen zu protestieren und für ein modernes und auf … weiterlesen →

„Demo für Alle“ akzeptiert bei Plakaten keine Vielfalt

Der Kreisverband Stuttgart der Piratenpartei Deutschland hat im Vorfeld der geplanten Demo für Alle am Sonntag den 11.10.2015 eine Plakatiergenehmigung beim Ordnungsamt der Stadt Stuttgart beantragt, um die Gegendemonstration zur Demo für Alle zu bewerben.
Die Plakate wurden genehmigt, und in Zusammenarbeit mit dem Bündnis „Ein (r)echtes Problem“, in Stuttgart aufgehängt. Einige Plakate mit besonderem Design wurden auch auf … weiterlesen →

Absage des Smoke-In am 10.10.2015 in Stuttgart

Entgegen der ursprünglichen Aussage der Versammlungsbehörde hat die Polizei und die Kriminalpolizei doch bedenken hinsichtlich der Fake-Joints und sieht hier einen Anfangsverdacht auf Verstoß gegen das BtMG als gegeben an.

Wir sind bereits mit den Behörden in Kontakt und werden versuchen einen Weg zu finden den Anfangsversdacht auszuräumen, leider wird dies aber nicht mehr von dem 10.10.2015 zu klären sein. … weiterlesen →

1. Smoke-In in Stuttgart

Erster Smoke-In in Stuttgart

Am Samstag den 10.10.2015 um 19:30 findet der erste Smoke-In auf dem Stuttgarter Schloßpatz statt.

Wir Piraten wollen gegen die Prohibition von Cannabis und die damit einhergehende Kriminalisierung demonstrieren und einen neuen, moderen Umgang mit Drogen fordern.

Die Versammlung wird aktuell von zwei weiteren Oranisationen, dem CSC Stuttgart und dem DHV Stuttgart unterstützt.

Mehr Infos unter:

smoke-in.tk

Facebook-Event:

www.facebook.com/events/1629325360653543/

Demo Freiheit statt Angst („FSA“) in Stuttgart

Die Freiheit Statt Angst (FSA) geht auf Tour und kommt am 18.7. nach Stuttgart.
Demobeginn: 14:30 bei der Lautenschlagerstr.21 „Palast der Republik“

freiheitstattangst.de/

Facebook Event

Start der Demo ist vor dem Palast der Republik in der Lautenschlager Straße.

Der Demozug geht über die Kronenstraße auf die Friedrichsstraße über die THS bis zum Rotebühlplatz.
Dort wird es eine Kundgebung … weiterlesen →