PIRATEN unterstützen CDU bei WLAN-Antrag

Mit Freude haben die PIRATEN zur Kenntnis genommen, dass der Antrag der Christdemokraten aus dem Jahr 2015, ein flächendeckendes WLAN einzuführen, nun endlich Fahrt aufnimmt. Hierzu wird es am 15.02.2017 im Verwaltungsausschuss eine Mitteilung geben. Seit 2015 wurden bereits durch Stuttgart-Marketing und Unitymedia einige Hotspots eingerichtet. Die hierbei gesammelten Erfahrungen im Nutzungsverhalten sollten in die Entscheidungsfindung der Stadt einfließen.

Allerdings … weiterlesen →

Keine Bildungsbarrieren: Piraten demonstrierten auf dem Stuttgarter Kronprinzenplatz gegen Studiengebühren

Die Baden-Württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) unternahm im vergangenen Oktober den Vorstoß, ab dem Wintersemester 2017/18 Studiengebühren für Zweitstudiengänge und für ausländische Studierende wieder einzuführen.
Und das, obwohl die Grünen unter www.gruene-bw.de/tschuess-studiengebuehren/ sich damit brüsten, ihr Wahlversprechen zur Abschaffung der Studiengebühren eingehalten zu haben. Christian Kühn meinte 2012: „Damit sorgen wir für mehr Bildungsgerechtigkeit an allen baden-württembergischen Hochschulen ab … weiterlesen →

In deinem Land sind digitale Lerninhalte leider nicht mehr online verfügbar!

Seit heute, dem 12. Dezember 2016, ist der neue Rahmenvertrag zwischen der VG Wort und der Kultusministerkonferenz auch an der Universität Stuttgart spürbar. Lehrveranstaltungen vergangener Semester wurden aus dem Lernmanagementsystem offline gesetzt. Die Lehrpersonen können diese nach einer Prüfung aller Inhalte zwar wieder online setzen, müssen dann aber die Verantwortung dafür übernehmen. Ab Beginn des neuen Jahres müssen Lehrpersonen sämtliche … weiterlesen →

Mahnwache aufgrund des neuen BND-Gesetzes am 5. November

Durch den ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wurden die ausufernden Überwachungstätigkeiten des amerikanischen Geheimdienstes NSA bekannt. Die geleakten Dokumente belegen nicht nur, dass der NSA auch in Deutschland Spionage betreibt, es wurde auch die intensive Kooperation mit dem deutschen BND offengelegt.

Affäre bleibt ohne Konsequenzen
In der Folge der Veröffentlichung der Snowden-Papiere wurde im Jahr 2014 vom Bundestag ein Untersuchungsausschuss … weiterlesen →

Danke für eure Stimmen

Bei den Landtagswahlen erreichten wir in Stuttgart ein Gesamtergebnis von 1,2%. In den einzelnen Wahlkreisen sehen die Ergebnisse wie folgt aus: – Stuttgart I mit Michael Knödler: 1,3% – Stuttgart II mit Felix Baumann: 1,0% – Stuttgart III mit Ingo Bach: 1,1% – Stuttgart IV mit Nikolai Kliewer: 1,3%

Wir bedanken uns bei jeder Wählerin und … weiterlesen →

Leere Versprechungen statt freiem WLAN

Mit der Pressemitteilung vom 17. März 2015 [1] hat Stuttgart Marketing vollmundig versprochen, dass in Stuttgart bald kostenloses WLan zu haben sei, Auszug: „Ab Frühsommer 2015 soll Einwohnern und Gästen Stuttgarts erstmals ein freies WLAN-Angebot mit stabilen Verbindungen, unbegrenzter Nutzungsdauer und unbegrenztem Datenvolumen geboten werden […]“. Nach mehrmaligen Schleifen wurde das flächendeckende WLan auf vier Plätze bis spätestens zum Kirchentag … weiterlesen →

Freies WLAN: Piraten verärgert über Äußerungen von Tourismusdirektor Dellnitz

Der Stuttgarter Tourismusdirektor Armin Dellnitz hat sich in der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten äußerst herabwürdigend über das ehrenamtliche Engagement der Freifunker geäußert. »So kann man kein verlässliches Netz aufbauen«, sagt der Tourismusdirektor, »Was passiert, wenn die privaten Teilnehmer dieses Netzwerks im Urlaub sind?«. Die Piraten finden diese Äußerungen realitätsfremd.

Michael Knödler, stellvertretender Vorsitzender der Piratenpartei Stuttgart meint dazu: »Herr … weiterlesen →

Aufruf: Demo „Stuttgart ist und bleibt bunt“ am 21.3.2015 ab 14 Uhr

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus wollen wir am Samstag, den 21. März 2015 gemeinsam mit einem breiten Bündnis ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt in Stuttgart setzen.

Beginn ist um 14 Uhr auf dem Schlossplatz.
Ab 14:30 Uhr wird voraussichtlich eine Band spielen
Ab 15:00 Uhr werden vier Reden, aufgelockert durch Musik, gehalten

Parallel treffen sich … weiterlesen →

Bericht aus dem Gemeinderat

Seit dem 24. Juli 2014 vertrete ich (Stefan Urbat) die Piratenpartei im Stuttgarter Gemeinderat. Meinen Bericht aus dem Gemeinderat möchte ich mit grundsätzlichen Dingen starten: wo berichtet man wie? Z.B. ist Twitter praktisch zum Berichten in Stichworten aus Ausschüssen, dem Gemeinderat und den Bezirksbeiräten. Das hat aber  Grenzen, wenn die Zusammenhänge zu kompliziert werden, sehr viele Punkte  einfach ohne Aussprache … weiterlesen →

Freies WLAN in Stuttgart ist nicht frei

Die Stuttgarter Marketing und Tourismus GmbH plant die Umsetzung eines freien WLAN in Stuttgart. Die von Stuttgart Marketing postulierte Freiheit ist aus Sicht der Piratenpartei Stuttgart nicht gegeben. Wie aus der Präsentation, die in einer nicht öffentlichen Sitzung im Wirtschaftsausschuss am 10.10.2014 gezeigt wurde, ersichtlich ist, plant der Betreiber KabelBW unter anderem eine Authentifizierung per SMS. „Diese Vorgehensweise stellt eine … weiterlesen →